Ressourcen schonen und sinnvoll nutzen

HF 2 Ressourcen schonen und sinnvoll nutzen

unter Federführung der Gemeinde Wiesent
Themen: Natur & Landschaft, Landwirtschaft, regenerative Energien

Die reich gegliederte Kulturlandschaft bietet ein attraktives Wohn- und Arbeitsumfeld und wir profitieren von unserer reichen Naturausstattung. Vorraussetzung für den dauerhalfen Erhalt ist auch eine kleinstrukturierte Landnutzung (Landwirtschaft bei uns im Vorwald). Die verstärkte Nutzung regenerativer Energien dient dem Erhalt unserer Lebensgrundlagen und bietet Einkommensmöglichkeiten für die Land- und Fortswirtschaft.

Mögliche Ziele:

  • „Region der Nachhaltigkeit“
  • Zukunftschancen für Land- und Fortwritschaft erhalten
  • Landschaft als Potential für Tourismus, Naherholung und zum Artenschutz
  • Projekt „bodenständig“ zur Verbesserung der Gewässergüte im Höllbach auf die weiteren Bachläufe ausweiten
  • Bürgernahes Bildungszentrum Energie

Hier finden Sie eine detailliertere Zusammenfassung aus dem ersten Treffen: HF 2

Lesen Sie dazu auch das Protokoll zum 1. Treffen. W1-HF2-Ergebnisse

Mittlerweile hat das 2. Workshoptreffen stattgefunden. Lesen Sie hier das Protokoll dazu. Protokoll_workshop2_HF2

Bayerischer Wald und Umgebung Regensburg: Uebernachtungen und Freizeitangebote, Familienurlaub, Wandern, Erholen und Genießen – Urlaub und Freizeit